Rumba - Flamenco - Musica Cubana

Locos por la Rumba - “La Vida Loca”

Mitwirkende:Ricardo Volkert, Gitarre+Gesang
“La Picarona”, Tanz+Gesang+Kastagnetten
Simón “El Quintero”, Gitarre+Harp
Peter Krämer, Percussion
Datum:Sa, 28.01.2017, 20:00 Uhr
Eintritt:€ 15,-/ erm. € 12,-
Beschreibung:Nach ein paar Tönen schon träumt sich der bandscheibengeplagte Mitteleuropäer jenseits von Schreibtisch und Werkstatt nach Andalusien- Flamenco, Rumba - und an das endlos schöne Meer. Ein Abend zum Träumen und Sich Bewegen, mit heißen Klängen für warme Herzen, fröhlich, unbeschwert und unendlich leicht.

LOCOS POR LA RUMBA: Authentisch und echt, auf hohem musikalischem Niveau singend, spielend, tanzend, begeistern sie ihr Publikum mit ihrer ganz eigenen Mischung spanischer und lateinamerikanischer Musik, aus traditionellem Flamenco und Songs die auch das deutsche Publikum bestens kennt (Gipsy Kings, Buena Vista Social Club). Sie nehmen ihr Publikum mit in die heiße Nacht einer andalusischen Fiesta, in das maurische Granada und Sevilla, an die Strände der Karibik und an den Tresen einer Bodega. Die unterhaltsame und interessante Anmoderation der Stücke und die Nähe zu ihrem Publikum sind ein Markenzeichen von Gitarrist und „Bandleader“ Ricardo Volkert und Locos por la Rumba . Viva la musica!

„La Vida Loca“ - „Das verrückte Leben“ heißt ihre CD: das verrückte Leben in all seinen bunten Facetten wird auch auf ihren Konzerten besungen. Der Gesang wird von Gitarren, Kastagnetten, Perkussion und dem typischen rhythmischen Händeklatschen (Palmas) begleitet. Und nicht zu vergessen der feurige Flamencotanz von „La Picarona“!

Simón „El Quintero“ (München) und Ricardo Volkert (Ammersee) sind zwei bekannte Gitarristen der Münchner Flamencoszene, die sich seit vielen Jahren leidenschaftlich dem traditionellen Flamenco widmen. In zahlreichen Formationen begleiten sie dabei Tänzerinnen mit ihrem Gitarrenspiel. Zusammen mit dem weltmusikbegeisterten Percussionisten Peter Krämer spielen sie Sevillanas, Fandangos, Colombianas, andalusisch- folkloristische Stile, die schnell ins Ohr gehen und auch zum festen Repertoire der Flamencos gehören. Einige dieser Flamencostile werden hinreißend von „La Picarona“ getanzt. Zu anderen Stücken bringt sie ihre Stimme oder die Kunst des Kastagnettenspiels mit ein. So zur schnellen, virtuosen Buleria, dem populären Tango Flamenco und natürlich auch zu den RUMBAS: die “typisch spanischen“ Rumbas (Porompompero, El relele) oder die Ohrwürmer der südfranzösischen Gipsy Kings (Bamboleo, Baila Me, Caminando)
Der Musik Lateinamerikas, dem kubanischen Son und dessen „Altmeistern“ des Buena Vista Social Club zollen sie mit Chan Chan und El Cuarto de Tula ihre Verehrung. Auch Hits jüngerer Stars der Szene wie Juanes La Camisa Negra sind im Programm von Locos por la Rumba zu finden. Viva la Vida!

Die Presse über Locos por la Rumba:
„Locos por la Rumba riss die Besucher des Vollmond-Konzertes buchstäblich von ihren Sitzen. Ob Sevillana, Fandango oder Rumba, es gibt wohl kaum eine Musikrichtung, die geeigneter wäre ein bis auf den letzten Platz besetztes Lokal derart in Stimmung und guter Laune zu versetzen.“
(Ismaninger Rundschau)

„Die Band heizt mit lodernden Rhythmen die Stimmung auf, die Tänzerinnen drehen sich in feuriger Leidenschaft, alles klatscht, klopft, schwingt – es ist eine grandiose Fiesta! Sie rasen vor Begeisterung, und wollen die Band samt Tänzerinnen nicht gehen lassen. Immer wieder holen sie sie zurück, um noch einmal die Virtuosität, Ausdruckskraft und das Feuer zu erleben.“
(Münchner Merkur)
Info-Link:hier klicken!
 

Vorverkauf

ACHTUNG: An der Abendkasse keine eC und Kreditkartenzahlung möglich!

Karten können Sie vorab erwerben:

Kinderladen im Stemmerhof, Plinganserstraße 6,  Mo - Fr 10 - 19 Uhr Sa 10- 14 Uhr, Kartenpreis plus 1.- VV-Gebühr

Musikladen ars musica in der Lindwurmstraße 201 , Di - Fr 10 - 19 Uhr Sa 10 - 14 Uhr Kartenpreis plus 1.- VV-Gebühr

Reservierungen:

Telefonische Reservierungen unter 089 / 666 98 597

Reservierung per > Kontaktformular

 
Zurück | Seite neu laden | Lesezeichen einfügen | Drucken | Link emailen